Abschlussfahrt Klasse 9 in die Toskana

Die letzte Abschlussfahrt der GWRS Bösingen fand vom 24.06 - 28.06.2019 statt und führte nach Marina di Massa in der Toskana. Nach einer 11-stündigen Busfahrt, zusammen mit einer Klasse aus Darmstadt, erreichte man das Ziel und bezog die Zimmer. Es folgte die im wahrsten Sinne des Wortes „heiß“- ersehnte Abkühlung im Meer.

Am nächsten Tag ging die Fahrt nach Pisa und, wo man sich den schiefen Turm anschauen und allerlei witzige Fotos machen konnte. Danach ging es weiter nach Lucca. Trotz großer Hitze machten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Mattes und Frau Nester einen Bummel auf der gut erhaltenen Stadtmauer und durch die historische Altstadt mit ihren kleinen Gässchen.

Am folgenden Tag stand die Fahrt nach Florenz auf dem Programm. Bei einer Hopp on-Hopp off- Tour konnte man sich viele Sehenswürdigkeiten vom Bus aus ansehen. Besonders beeindruckt waren die Schüler von der imposanten Kathedrale und der Ponte Vecchio .

Am letzten Tag stand eine Wanderung zum Castello Malsaspina im nahegelegenen Massa auf dem Programm. Von dort bot sich ein herrlicher Rundumblick auf die toskanatypische Umgebung und das Meer. Am Abend wurde noch ein letztes Bad im  Meer genossen. Nach einer ereignisreichen Woche fuhr man braungebrannt zurück nach Hause. Alle waren sich abschließend ziemlich sicher, dass dies nicht ihre letzte Fahrt nach Italien war.

               Abschlussfahrt Toskana Kl. 9

                Die Abschlussklasse auf der Ponte Vecchio

  • GWRS Bösingen
  • Haslenstraße 7
  • 78662 Bösingen
  • Telefon 07404 9217-21
  • Fax 07404 2752
  • Standort Herrenzimmern
  • Schulstraße 4
  • 78662 Herrenzimmern
  • Telefon 07404 9140-61
  • Fax 07404 9140-62