Unsere Partner

graue Linie



junghans1

ACV Villingendorf

Aigeldinger

Architektur
Habersroh

Hirth

Mahle

maurer

Wagner-Grossmann

Westinger_und_Altenburger

Kooperationen

Kooperation der Schulen


Im  Dezember 2010 sind die Grund- und Hauptschulen  in Bösingen, Villingendorf und Zimmern eine  Schulpartnerschaft  eingegangen. Mit Beginn des Schuljahres 2012/13 wurde den Schulen der Titel "Werkrealschule" verliehen. Ziel der Kooperation ist, den Schülern bestmögliche Chancen auf dem Weg in weiterführende Schulen oder in eine Berufsausbildung  zu eröffnen. 

Dabei arbeiten wir auf folgenden Gebieten zusammen:   
  • Gemeinsame Interessen im Bereich der Grundschule.
  • Für die Hauptschüler ab Klasse 8 werden alle Wahlpflichtfächer angeboten:
    GuS (Gesundheit und Soziales), NuT (Natur und Technik), WuI (Wirtschaft und Informationstechnik).
  • Die Schüler können den Unterricht an der Schule besuchen, die das jeweilige Fach anbietet.

Download von Merkblättern unter folgendem Link:
Kultusministerium BW

Berufswegeplanung

  • Austausch von Lehrkräften zur Optimierung des AC-Tests in Kl. 7
  • Kooperation mit Berufsfachschulen / WRS /  Betrieben
  • Gemeinsames Bewerbungstraining
  • Die Bildungspläne für die Hauptschulen und die Werkrealschulen in Baden-Württemberg sind identisch, so dass der Besuch der Hauptschule alle weiteren Bildungsmöglichkeiten zulässt.

  • Grundschule Bösingen
  • Haslenstraße 7
  • 78662 Bösingen
  • Telefon 07404 9217-21
  • Standort Herrenzimmern
  • Schulstraße 4
  • 78662 Herrenzimmern
  • Telefon 07404 9140-61
  • Fax 07404 9140-62